Freitag, 28. Mai 2010 – Bonn: Ausstellung “Byzanz: Pracht und Alltag”

Am 28.05.2010 startete die ZWAR Gruppe Uellendahl mit neun Personen nach Bonn. Nach 70 Minuten angeregter Unterhaltung hatten wir den Hauptbahnhof Bonn erreicht, und auf ging es in die Unterwelt ( 10 min. mit der U-Bahn). Nach dem Durchqueren der Kunsthalle ( ! ) erreichten wir auf der anderen Seite der Halle die Kunst- und Ausstellungshalle. Die Ausstellung ist absolut sehenswert.

Bericht: Rolf Hostertz

[ Termin-Details ]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s