Der heilige Nikolaus von Myra

Niklaus komm in unser Haus

Traditionell 19. Jahrhundert


1. Niklaus komm in unser Haus,
pack die großen Taschen aus.

Lustig, lustig, trallerallala!
Heut ist Nikolaus Abend da,
heut ist Nikolaus Abend da.

2. Stell das Schimmelchen unter den Tisch
dass es Heu und Hafer frisst.

Lustig, lustig, trallerallala!
Heut ist Nikolaus Abend da,
heut ist Nikolaus Abend da.

3. Heu und Hafer frisst es nicht,
Zuckerplätzchen kriegt es nicht.

Lustig, lustig, trallerallala!
Heut ist Nikolaus Abend da,
heut ist Nikolaus Abend da.

(Niklaus ist ein guter Mann, dem man nicht genug danken kann! Lustig, …)

Hier die Noten:

– Früher war es Brauch, den Stiefel welchen man am 5. Dezember vor die Tür stellt, mit Heu und Rüben für das Schimmelchen zu füllen.

Nikolaus von Myra

Dienstag, 13. April 2010 – Wuppertaler Brauhaus: Der Theodor im Fußballtor, Revue mit Lore Duwe

Es war ein sehr lustiger Abend mit einem geschichtlichen Rückblick in die Nachkriegszeit, gepaart mit Liedern und Schlagern aus den 50er Jahren.

[ Bericht aus der WZ Düsseldorf ]

[ Termin-Details ]